Shared Space - Beispiele und Argumente für lebendige öffentliche Räume

shared spaceStraßen für alle: Das Konzept setzt auf Kommunikation und Gestaltung, statt auf Restriktionen und Vorrechte. Kann das funktionieren?
Das Buch erläutert wie und widmet sich planerischen und rechtlichen Fragen.
Bielefeld 2010, 216 Seiten
ISBN 978-3-9803641-7-1
15,- Euro plus 2,60 Euro Versandkosten
Jetzt bestellen bei der GAR-Geschäftsstelle